Samstag, 25. Jänner 2020:

"Die Einsiedler" erzählt das Schicksal einer Südtiroler Bergbauernfamilie und die beklemmende Beziehung der Bäuerin Marianne zu ihrem Sohn Albert. Während die alternde Frau fest entschlossen ist, ihren Lebensabend auf dem abgeschiedenen Eggerhof zu verbringen und dafür bereit ist ihre existentiellen Probleme zu vertuschen, ist ihr introvertierter Sohn bereits vor vielen Jahren ins Tal abgewandert, um die Familie zu unterstützen. Er sucht jedoch vergeblich nach Anschluss an die moderne Gesellschaft. Als sich mit dem ersten Schnee der raue Bergwinter wieder einmal ankündigt, muss sich Albert zwischen der Erhaltung alter Lebensweisen am Berg oder neuen Perspektiven im Tal entscheiden. Vielfach preisgekrönt! Hauptdarstellerin Ingrid Burkhard wurde als Beste weibliche Hauptrolle beim Österr. Filmpreis 2019 ausgezeichnet! Ab 6 J.