DO. - 21. 02.– 16h!!!!!!!!!!!!!!
Gernot KRANNER

KINDERTHEATER – KINDERTHEATER – KINDERTHEATER

DIE ONE-MAN-MINI-MUSICAL-MÄRCHEN-SHOW
Die Seiten des Märchenbuches sind durcheinander geraten. Nichts passt mehr zusammen. Wer kennt sich bei Märchen wirklich gut aus und hilft mit, sie wieder richtig zu erzählen?
Es war einmal...
... ein riesiges, dickes, buntes Märchenbuch. Das lag offen auf dem Tisch und wartete darauf, gelesen zu werden. Denn alle Märchen dieser Welt lieben es, vorgelesen zu werden oder – noch besser – erzählt zu werden.
Da kam ein ungeheurer Windstoß vorbei. Der sah das offene Buch und hatte sofort eine ganz, ganz schlimme Idee: Er sammelte alle seine Windkräfte und mit einem riesigen Pustestoß wirbelte er die Blätter des Märchenbuches durcheinander – so stark, dass sie ganz verwirrt und schwindlig wurden und nicht mehr richtig zählen konnten.
Da wusste die Seite Sieben zum Beispiel nicht mehr, wohin sie gehört.
Richtig, zwischen die Sechs und die Acht. Aber daran konnte sie sich nicht mehr erinnern und legte sich ganz benommen zur Seite Dreizehn. Und die Zwölf kuschelte sich an die Vier.
Was das für die armen Märchen bedeutete, die jetzt natürlich auch ganz durcheinander kamen, könnt ihr euch denken.
Ob es jetzt wohl noch Sinn macht, sie zu erzählen?
Passt mal gut auf und helft mit, die Geschichten wieder in Ordnung zu bringen!
Gernot Kranner, der legendäre „alte Prof. Abronsius“ aus dem Musical „Tanz der Vampire“ singt, spielt und erzählt für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren und für alle anderen
Am Klavier wird er begleitet von Walter Lochmann

Pädagogischer Ansatz:
„Der Wolf und die sieben Zwerge“ ist ein interaktives, gemeinsames Märchen, das auf spielerische Art das Wissen und die Kreativität der Kinder fördert und sie musikalisch und darstellerisch in ihrer Lust am Lesen unterstützt.

http://www.gernotkranner.com