DO. 17. 01. – 20h
RAUHNACHT

KONZERT - KONZERT - KONZERT - KONZERT

Alpenvoodoo aus dem Ausseerland
Die Band RAUHNACHT aus dem Ausseerland sorgt allerorts für Begeisterung. Das wird mit dem neuen Werk „Intan Mond“ eindrucksvoll manifestiert. Bodenständig und weltoffen zugleich werden Grenzen aufgehoben. Verschiedene musikalische Einflüsse von latinen Rhythmen und funkigen Grooves mit volksmusikalischen Elementen versetzt, verschmelzen zu einem heißen Musikgebräu. Gesungen wird im Ausseer Dialekt und ab und an taucht ein Jodler über der musikalischen Urgewalt auf.
Die Band:
Franz „Reisenauer“ Thalhammer – Vocals, Maultrommel, Harp
Ernst „Ernzo“ Gottschmann – a+e-Gitarren, Melodika, Hulusi, Harp, Voc
Christian „Eidl“ Eidlhuber – Geige, a-Gitarre, Vocals
Kurt Mitterlehner – Bass Vocals
Christian „Sticks“ Einheller – Schlagzeug, Percussion
Musst du gucken: http://www.rauhnacht.at